000.jpg


Ein Ziergrasbeet anlegen

Hast du das Gefühl, dass das Gras in Nachbars Garten immer grüner ist? 


Marinaden selber machen

Grillen wird mit selbstgemachten Marinaden noch leckerer. Verwende die Kräuter aus deinem Garten und fange an, mit den leckersten Gewürzen zu arbeiten. 


TIPPS bei Schädlingen und Unkraut

Dein Haus und dein Garten sind Orte, an denen du dich wohlfühlen kannst, aber auch Schädlinge und Unkraut wissen, wo es gemütlich ist.

Gemüse- und Kräuterbeet anlegen

Die Gestaltung eines Gemüsegartens ist nicht kompliziert. Du kannst es sogar gut mit einem Blumenbeet kombinieren.


Insektenbeet anlegen

Das Anlegen eines Beetes für den Garten macht großen Spaß, ist aber nicht immer einfach. Um dir den Einstieg zu erleichtern, findest du hier Inspiration und Tipps für ein Insektenbeet, inklusive Pflanzenliste und Schritt-für-Schritt-Plan!


Unkraut verhindern

Unkraut ist hartnäckig, es wächst schnell und erscheint immer dort, wo man es nicht haben will, zwischen Steinen oder im Rasen.

Pflückblumenbeet anlegen

Ein heller Frühling, ein schöner Sommer und ein Indian Summer im Herbst … und alles in einem Beet.

Möchtest du mehr Schmetterlinge in deinem Garten sehen?

Dann sieh dir unsere Tipps für einen Schmetterlingsgarten an!

Beetpläne für den Garten

ABLAUFPLAN – WELCHE PFLANZEN UND WOHIN?

Selber ein Beet anlegen? Der folgende Schritt-für-Schritt-Plan hilft dir dabei!

Wilder Mini-Garten

Bring Leben in deinen Garten und schaffe einen Platz für Bienen und Schmetterlinge. Dieser Mini-Garten sieht wunderschön aus und ist auch für Insekten attraktiv. Wir erklären dir Schritt für Schritt, wie du aus Maschendraht, Moos und Stauden einen Mini-Garten zusammenbaust.

Tipps zum Anlegen deiner Beete

Sehr schön: das ganze Jahr über Beete entlang des Rasen- oder Gartenwegs voller Blütenpflanzen genießen.

Blumentöpfe befüllen

Ist es wieder Zeit, Töpfe mit Pflanzen und Blumen zu füllen? Oder möchtest du deine zu groß gewordene Zimmerpflanze umtopfen?

Dein eigener Gemüsegarten

Es war noch nie so angesagt, eigene Lebensmittel anzubauen, wie jetzt. Wir erklären dir, wie es geht!

4 Tipps zur Fütterung von Gartenvögeln

Das Allerbeste für Vögel ist es, den Garten so anzulegen, dass sie natürliche Nahrung finden, wie Insekten, Samen und Beeren. Aber dazu später mehr, denn jetzt ist es Winter, also gibt es keine Insekten und es ist keine gute Zeit zum Pflanzen. Was kannst du tun, um die Vögel ein wenig extra zu füttern.


Sedum als Dachbedeckung

Ein Sedumdach ist gut für die Natur und für dich. Es ist daher nicht verwunderlich, dass immer mehr Gründächer in unserer Umgebung entstehen. Es sorgt für die Speicherung von Regenwasser, sauberer Luft und mehr Artenvielfalt.

Los geht‘s mit Babypflanzen

Wie schön, dass du dich für Babypflanzen entschieden hast. Babypflanzen bleiben nicht klein, sondern wachsen schnell, wenn du ihnen viel Aufmerksamkeit, Liebe und die richtige Pflege schenkst.

Top 10 der Zimmerpflanzen

Eine große Zimmerpflanze ist der strahlende Mittelpunkt deines Wohnzimmers. Aber nicht jede Pflanze ist als Zimmerpflanze gleich gut geeignet. Gut ist es, wenn die Pflanze nicht allzu viel Pflege benötigt.

Pflanzen unter Glas

Pflanzen und Glas sind eine bezaubernde Kombination. Das Glas stärkt das frische Grün der Pflanzen, wodurch sie noch mehr hervorstechen. Es ist nicht verwunderlich, dass du bei fast jedem Pflanzenliebhaber ein Terrarium zuhause finden.


Luftreinigende Pflanzen

Wusstest du, dass es einige Zimmerpflanzen gibt, die für ein gesünderes Raumklima sorgen?


DIY: Eukalyptus Kranz

Mit schönem Weihnachtsgrün verleihst du deinem Zuhause eine herrliche Atmosphäre. Unser Favorit sind die schönen Zweige des Eukalyptus. Diese riechen wunderbar und sind auch in vielen verschiedenen Ausführungen erhältlich. 


DIY: Der grüne Tischläufer

Erst mit frischem Grün verwandelst du deinen Esstisch in eine festliche Tafel! Du kannst traditionelles Weihnachtsgrün wie Nobilis verwenden, aber Eukalyptus ist etwas moderner. Mache zum Beispiel einen schönen Kranz oder einen grünen Tischläufer mit verschiedenen Eukalyptussorten.


Hecken schneiden und pflegen

Hecken gibt es in vielen Formen und Größen. Sie werden normalerweise als Gartenabtrennung oder zur Aufteilung eines Gartens verwendet. Um sie in Form zu halten, musst du deine Hecke beschneiden und pflegen. Aber wie gehst du vor und wann solltest du eine Hecke beschneiden?


DIY:
Trockenblumen unter Glas

Eigentlich sind es die idealen Blumen: Trockenblumen. Du musst keinen grünen Daumen haben (Gießen, was ist das?) und sie verwelken trotzdem nie.


Rückschnitt ist gut für deine Pflanzen!

… und außerdem eine entspannende Tätigkeit. Warum zurückschneiden? Es gibt viele Gründe, Pflanzen zurück zu schneiden: Die eine Pflanze wächst nach einem Schnitt besser, die andere blüht üppiger und wieder eine andere liefert das köstlichste Obst.


Rezept: essbarer Blütencocktail

Kreiere dein eigenes Sommergetränk mit Veilchen.

Pflanzencoach | Tipps und Tricks für deine Pflanzen

In den Videos der Intratuin Deutschland Gartencenter geben dir unsere Pflanzencoaches viele Tipps und Tricks zur richtigen Pflege deiner Pflanzen. 

DIY: Kürbis mit Trockenblumen dekorieren

Du kannst Kürbisse auf viele verschiedene Arten schneiden und dekorieren. Dazu brauchst du nicht viel. Mit einem scharfen Messer kannst du Kürbisse sehr präzise formen oder Gesichter aus dem Kürbis schneiden. Aber hast du jemals daran gedacht, einen Kürbis mit getrockneten Blumen zu dekorieren?

Blumenzwiebel-Lasagne

Mit einer Blumenzwiebel-Lasagne – also Schichten von Blumenzwiebeln mit unterschiedlichen Blütezeiten - erstellst du dir einen einzigartigen Frühlingsgarten in einem Topf. Wenn eine Blumenzwiebel ausgeblüht ist, kommt die nächste.

Wie pflanze ich Blumenzwiebeln?

Wenn du früh im Frühling die ersten Blumen genießen möchten, musst du sie rechtzeitig setzen.

Kräuter-Wandhänger

Nichts schmeckt so gut wie das Würzen deiner Gerichte mit frischen Kräutern aus dem eigenen Garten. Hast du wenig Platz, möchtest aber deine eigenen Kräuter pflücken? Dann hänge sie an einen Zaun oder an eine Wand! Wir erklären dir in vier Schritten, wie du aus Kräuterpflanzen einen Kräuter-Hänger machen kannst. 

7 Tipps für deinen Garten bei Hitze

Wenn es im Sommer lange sehr heiß ist und nicht regnet, musst du zur Gießkanne und dem Gartenschlauch greifen. Aber bitte achte darauf, sparsam mit Trinkwasser umzugehen. Hier sind sieben Tipps, um deinen Garten bei längerer Hitze optimal zu pflegen.

JA, ÜBERALL BLUMEN!

Viele Pflanzen zeigen jetzt ihre Blumen, so dass eine große Farbenparty im Garten und auf der Terrasse stattfindet. Mit blühenden Pflanzen in Töpfen und Schalen erzeugst du sofort ein schönes Sommergefühl. Wir haben 5 inspirierende blühende Pflanzenkombinationen für dich zusammengestellt!

BRING LEBEN IN DEINEN GARTEN

... SO EINFACH UND SCHÖN IST BIODIVERSITÄT

Biodiversität findest du überall in deiner Nähe. Aber was ist das eigentlich?

In fünf Schritten zu einem schönen Garten

Bald ist es wieder soweit und du kannst deinen Rasen genießen. Aber dazu sollte er natürlich auch schön grün aussehen.

Gartenkalender Frühjahr

Der Frühling kommt. Tiere können wieder leichter Nahrung finden und alles beginnt erneut zu wachsen.

Gemüsegarten-Kalender

Jetzt geht es endlich los! Aber womit genau? Womit darf ich schon anfangen? Fragen über Fragen… Dafür haben wir doch unseren Gemüsekalender! Und für alle weiteren Fragen haben wir ein tolles Team, das sich bestens auskennt und euch gerne berät.

 49429 Visbek

Ahlhorner Str. 25-29


MO-SA 09:00-18:30 Uhr

SO geschlossen

 27793 Wildeshausen

Westring 1


MO-SA 09:00-18:30 Uhr

SO 14:00-17:00 Uhr

 49377 Vechta

Oldenburger Str. 122


MO-SA 09:00-18:30 Uhr

SO 14:00-17:00 Uhr

 28259 Stuhr

Varreler Landstr. 31


MO-SA 09:00-18:30 Uhr

SO 10:00-13:00 Uhr

 26160 Bad Zwischenahn

Mühlenstr. 5-7 


MO-SA 09:00-18:30 Uhr

SO 11:00-17:00 Uhr

 26135 Oldenburg

Oldeweg 4  


MO-SA 09:00-18:30 Uhr
SO 13:00-16:00 Uhr

Immer informiert!

Aktuelle Angebote und die besten Gartentipps.
Melde dich zu unserem Newsletter an.

Fantastisches
Grün

Wir denken grün und bleiben grün. Das bedeutet, dass wir unseren Kunden das ganze Jahr über das Beste aus der Natur bieten. Frisch und saisonal. Das ist gut für Mensch und Tier.

Liebe für
unseren Beruf

Mit Leib und Seele lieben wir alles, was grünt und blüht. Wir verfügen über das entsprechende Know-how und einen wahren „Grünen Daumen“. Wir lieben unseren Beruf. Und das schon seit unzähligen Jahren.

Immer wieder
überraschend

Erlebnis. Das ist unsere Stärke. Intratuin besucht man nie vergeblich. Wir überraschen immer wieder mit neuen Produkten, inspirierenden Konzepten und frischen Ideen. Das liegt uns einfach im Blut.

Mit offenen
Armen

Die Natur ist für alle da. Deshalb begrüßen wir ausnahmslos alle Kunden mit echter Gastfreundschaft und helfen ihnen immer gerne weiter. Und das selbstverständlich auch online.