01.jpg

Blumentöpfe befüllen

Ist es wieder Zeit, Töpfe mit Pflanzen und Blumen zu füllen? Oder möchtest du deine zu groß gewordene Zimmerpflanze umtopfen?

Es gibt Tricks, einen Topf oder Behälter so zu bepflanzen, dass du ihn lange genießen kannst und er auch gut aussieht.



Beginne mit guter Blumen- und Pflanzenerde

Eine gute Blumenerde ist unerlässlich, wenn du deine Pflanzen lange genießen möchten. Für viele Pflanzen kannst du einfach universelle Blumenerde verwenden, aber für einige Arten ist Blumenerde mit einer bestimmten Zusammensetzung besser (z. B. Hortensienerde).


Wie viel Blumenerde brauchst du?

Willst du Töpfe mit Pflanzen, Blumen oder Zwiebeln füllen? Nimm einen Topf, der groß genug ist. In einem zu kleinen Topf ist oft nicht genug Platz, damit die Pflanze wachsen kann. Wenn der Topf zu groß ist, läuft das Wasser zu schnell ab und die Pflanze kann austrocknen. Wenn du Blumenzwiebeln pflanzen möchten, nimm einen Topf, der tief genug ist und sorge für eine gute Drainage. Unten siehst du, wie viel Blumenerde du für den von dir ausgewählten Topf benötigst. Auf diese Weise hast du zu Hause immer die richtige Menge Blumenerde. Fülle niemals einen Topf bis zum Rand.



Runde Blumentöpfe

Abmessungen (Beispiel) - Anzahl der benötigten Liter Blumenerde
ø 30 cm x h 26 cm - 13 Liter
ø 50 cm x h 44 cm - 55 Liter
ø 35 cm x h 43 cm - 25 Liter
ø 50 cm x h 90 cm - 53 Liter



Quadratische Pflanzgefäße

Abmessungen (LxBxH) - Anzahl der erforderlichen Liter Blumenerde
30 x 30 x 30 cm - 34 Liter
40 x 40 x 40 cm - 80 Liter
50 x 50 x 50 cm - 156 Liter
60 x 60 x 60 cm - 270 Liter



Balkonkästen

Abmessungen (LxBxH) - Anzahl der erforderlichen Liter Blumenerde
40 x 17 x 14 cm - 13 Liter
60 x 17 x 14 cm - 19 Liter
80 x 17 x 14 cm - 25 Liter



Die Befüllung der Töpfe

  • Blumenkästen, Töpfe und Schalen für den Außenbereich müssen mit Drainagelöchern im Boden versehen sein. Überprüfe also, ob dein Pflanzgefäß dies hat, und bohren sie ansonsten Löcher hinein.
  • Um zu verhindern, dass die Drainagelöcher verstopfen, fülle zuerst eine ca. 3-6 cm Schicht Intratuin Blähton in den Topf. Auf den Blähton kommt eine Schicht frische Blumenerde.
  • Tauche trockene (Garten-) Pflanzen in Wasser und stell die Pflanze in den Topf. Fülle den Topf bis zum Rand mit Blumenerde und drücke sie dann locker an. Dann gibst du viel Wasser.



Tipps für einen schön gefüllten Blumentopf

  • Einen Blumentopf zu bepflanzen ist nicht schwierig. Das Wichtigste ist, im Voraus über die von dir ausgewählten Pflanzen und die Blütenfarben nachzudenken. Auf diese Weise erstellst du dir ein schönes Arrangement, das du den ganzen Sommer über genießen kannst.
  • Überlege, welchen Farbton du verwenden möchtest, z. B. Blau-Weiß oder Blau-Grau. Wähle nur eine aus, da der Topf sonst schnell zu voll wird.
  • Wähle eine Blattpflanze, zum Beispiel eine Helichrysum (Currypflanze) oder Senecio (Silberblatt) und pflanzen sie in die Mitte.
  • Stelle Blütenpflanzen in drei Arten darum. Beispielsweise Surfinia, Dichondra oder Verbena.
  • Pflanze nicht zu viele neue Pflanzen in den Topf, sie wachsen trotzdem und es kann schnell zu eng werden. Die meisten einjährigen Pflanzen haben einen Pflanzabstand von ca. 25 cm. Frag im Zweifelsfall einen unserer Mitarbeiter.


 Visbek

Ahlhorner Str. 25-29


MO-SA 09:00-18:30 Uhr

SO geschlossen

 Wildeshausen

Westring 1


MO-SA 09:00-18:30 Uhr

SO 14:00-17:00 Uhr

 Vechta

Oldenburger Str. 122


MO-SA 09:00-18:30 Uhr

SO 14:00-17:00 Uhr

 Stuhr

Varreler Landstr. 31


MO-SA 09:00-18:30 Uhr

SO 10:00-13:00 Uhr

 Bad Zwischenahn

Mühlenstr. 5-7 


MO-SA 09:00-18:30 Uhr

SO 11:00-17:00 Uhr

Immer informiert!

Aktuelle Angebote und die besten Gartentipps.
Melde dich zu unserem Newsletter an.

Natürlich
grün

Wir denken grün und wir bleiben grün. Das bedeutet, dass wir dir das ganze Jahr hindurch das Beste aus der Natur präsentieren. Frisch und aktuell. Das ist für Mensch und Tier gut.

Natürlich Handwerkskunst

Wir sind mit Herz und Seele mit allem verbunden, was wächst und gedeiht. Wir haben das Know-How in unseren Gartencentern und die Geschicklichkeit in unseren grünen Fingern.

Natürlich inspirierend

In unseren Gartencentern findest du Anregungen. Du kommst niemals vergeblich zu uns. Wir überraschen dich immer wieder mit neuen Produkten und frischen Ideen.

Natürlich gastfreundlich

Die Natur ist - wie auch unsere Gartencenter - für jeden da. Darum freuen wir uns auf deinen Besuch und helfen dir gerne. Direkt in unseren Gartencentern und auch online.